Limburg-Weilburg: Die Polizei-News

Symbolbild, Polizei, Auto, Schriftzug © on Pixabay
Symbolbild, Polizei © on Pixabay

Einbruch in Baumarkt, Bad Camberg, Robert-Bosch-Straße, 09.05.2020 bis 11.05.2020

(ho)Die Limburger Kriminalpolizei fahndet nach unbekannten Einbrechern, die im Verlauf des Wochenendes aus einem Baumarkt Fahrräder und Maschinen im Wert von mehreren Tausend Euro gestohlen haben. Die Täter näherten sich im Zeitraum von Samstagabend bis Montagmorgen unerkannt dem Gebäude und entfernten eine Scheibe. Durch die entstandene Öffnung wurde das Diebesgut verladen und vom Tatort entfernt. Die Kriminalpolizei bittet Zeugen um Mitteilung, vor allem bezüglich eines in Frage kommenden Tatfahrzeuges, unter der Telefonnummer (06431) 9140-0.

Hauswand beschmiert, Hadamar, Niederhadamar, Am Steinkreuz, Nacht zum 08.05.2020

(ho)In der Nacht zum vergangenen Freitag haben Unbekannte in Niederhadamar eine Sachbeschädigung an einem Firmengebäude begangen und dabei einen Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro verursacht. Im Zeitraum von Donnerstag, gg. 18.00 Uhr und Freitagmorgen gg. 08.00 Uhr wurde eine Wand des betroffenen Gebäudes mit Sprühfarbe beschädigt. Die Täter flüchteten nach der Tat unerkannt. Die Limburger Polizei hat eine Strafanzeige erstattet und nimmt Hinweise zu den Verursachern unter der Telefonnummer (06431) 9140-0 entgegen.

Unfallflucht mit hohem Sachschaden, Limburg, Graupfortenstraße, 08.05.2020, zwischen 08.30 Uhr und 16.30 Uhr

(ho)Bei einem Unfall im Parkhaus in der Limburger Graupfortenstraße ist im Verlauf des vergangenen Freitages an einem geparkten BMW ein Sachschaden in Höhe von mindestens 1.000 Euro entstanden. Der Wagen war in der ersten Parketage abgestellt und wurde vermutlich beim Ein- oder Ausparken von einem anderen Fahrzeug angefahren. Der Verursacher flüchtete anschließend von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern. Der Schaden an dem BMW wurde im vorderen rechten Bereich festgestellt. Hinweise nimmt die Limburger Polizei unter der Telefonnummer (06431) 9140-0 entgegen.