Kreis Südliche Weinstraße: Die Polizei-News

Symbolbild, SÜW, Polizei, Polizeiwache
Symbolbild, SÜW, Polizeiwache

Kreis Südliche Weinstraße – Die Polizei berichtet von Vorfällen aus dem Dienstbezirk. Werden Hinweise gesucht und ihr habt etwas gesehen, dann wendet Euch bitte an die zuständige Polizeidienststelle.

Göcklingen: Verkehrsunfall mit verletztem Rollerfahrer

(ots) – Am 14.6.2019, gegen 13.10 Uhr musste ein 47-jähriger Rollerfahrer in der Hauptstraße in Göcklingen so stark abbremsen, dass er auf die Straße stürzte. Hierbei verletzte er sich im Becken- und Schulterbereich. Er musste durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus transportiert werden.

Grund für seine Vollbremsung war ein entgegenkommender Traktor. Dessen 49-jähriger Fahrer zum Abbiegevorgang nach links ansetzte, beim Erblicken des entgegenkommenden Rollerfahrers aber wieder nach rechts lenkte. Zu einer Kollision der beiden Fahrzeuge kam es nicht.

Zeugen werden gebeten, sich unter Tel. Nr. 06341/2870 oder per Email pilandau@polizei.rlp.de zu melden.

Kirrweiler: Weinschorle mit Blüten bezahlt

(ots) – Eine Strafanzeige wegen “Inverkehrbringen von Falschgeld” hat sich am Samstagabend ein 20-jähriger Mann aus dem Raum Neustadt eingehandelt. Auf dem Weinfest hatte er seine Getränke mit einem falschen 50iger bezahlt, weshalb die Polizei gerufen wurde.

Bei der Durchschau seines Portemonnaies konnten zwei weitere 500 Euro Scheine aufgefunden werden, die den Anschein von Echtgeld erweckten. Die “Blüten” wurden sichergestellt.

Edenkoben: Zu viel Alkohol intus

(ots) – Auf dem Parkplatz eines Lebensmitteldiscounters neben der Polizeidienststelle wurde heute Nacht ein 29-jähriger Autofahrer kontrolliert. Da ein Alko-Test 1,67 Promille ergab, war für ihn die Weiterfahrt erledigt.

Stattdessen musste er mit zur Dienststelle, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Seine Fahrerlaubnis wurde beschlagnahmt und der Fahrzeugschlüssel einkassiert.

Hainfeld: Fahrerwechsel

(ots) – In der Weinstraße musste gestern Abend (21.15 Uhr) eine 73-jährige Smartfahrerin das Steuer ihrem 74-jährigen Beifahrer übergeben, da ein Alko-Test bei ihr 0,62 Promille ergab.

Der 74-Jährige darf seine Begleiterin nun für einen weiteren Monat chauffieren, da die Frau ein einmonatiges Fahrverbot mit 500 Euro Geldbuße sowie zwei Punkte in Flensburg erhält.

Edenkoben: Abermals Geldbörse beim Einkaufen entwendet

(ots) – Wie schon am Tag zuvor wurde am 15.06.2019 gegen 10 Uhr in einem Einkaufsmarkt in Edenkoben durch unbekannte Täter abermals eine Geldbörse entwendet. Diese befand sich in der Einkaufstasche der Geschädigten. In der Geldbörse befanden sich diverse Karten sowie ein geringer Bargeldbetrag.

Zeugen werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Edenkoben unter 06323-9550 oder piedenkoben@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

In Einkaufsmärkten kommt es immer wieder zu Diebstählen von Geldbörsen. Legen Sie daher Geldbörsen nicht oben in Einkaufstasche, Einkaufskorb oder Einkaufswagen, sondern tragen Sie sie möglichst körpernah.