Friedberg: Die Polizei-News

Symbolbild Polizei © Holger Knecht

Nidda: Handtasche gestohlen

Eine auf dem Beifahrersitz zurückgelassene Handtasche weckte am Donnerstag, 5. Oktober, die Begierde eines Diebes. Zwischen 18.50-19.15 Uhr schlug der Unbekannte in der Straße An der Heugasse die Scheibe eines dort geparkten grünen Renault ein und schnappte sich die Handtasche im Wert von etwa 100 Euro.

Zurück blieb ein etwa 250 Euro hoher Schaden. Die Polizei in Büdingen bittet um Zeugenhinweise (Telefonnummer 06042/96480).

Bad Vilbel: Scheibe eingeschlagen

In der Frankfurter Straße schlugen Unbekannte die Scheibe eines silberfarbenen Mercedes ein und verursachten damit einen etwa 150 Euro hohen Schaden. Die Sachbeschädigung ereignete sich am Donnerstag, 5. Oktober, zwischen 14 und 18 Uhr. Die Polizei in Bad Vilbel sucht Zeugen (Telefonnummer 06101/54600).

Bad Nauheim: Diebe im Keller

In drei Mehrfamilienhäusern drangen Diebe in der Nacht auf Freitag, 6. Oktober, in die jeweiligen Keller ein und entwendeten mitunter Alkohol, Fahrradzubehör und Essen. In einem Haus in der Frankfurter Straße verursachten sie dabei einen Schaden von etwa 200 Euro, entwendeten aber offenbar nichts.

Im Nachbarhaus war der Schaden etwa 300 Euro hoch, der Wert des Diebesguts, wozu auch ein E-Bike-Akku gehört, wird auch 600 Euro geschätzt. In der Mozartstraße ist der entstandene Schaden wahrscheinlich gering, da die einzelnen Kellerabteile vermutlich nicht verschlossen waren. Der Gesamtwert vom Diebesguts beläuft sich auf etwa 50 Euro.

Ein möglicher Zusammenhang der Diebstähle wird in den nun aufgenommenen Ermittlungen geprüft. Die Polizei in Friedberg bittet um Zeugenhinweise (Telefonnummer 06031/6010).


Besuche uns in Telegram
Du möchtest direkt und ohne Umwege über News und Artikel informiert werden ?
Dann besuche unseren Telegramkanal: https://t.me/blaulichthessen