Rhein-Neckar-Kreis: Die Polizei-News

Symbolbild Polizeieinsatz © Polizei

Einfuhr großer Mengen von Medikamenten – Strafverfahren eingeleitet

BAB 6, St. Leon-Rot (ots) – Am Mittwochnachmittag gegen 15 Uhr kontrollierten Beamte der Autobahnfahndung einen Chervrolet auf der BAB 6 in Höhe des Autobahnkreuzes Walldorf. Der Fahrer sowie der Beifahrer im Fahrzeug machten auf die Beamten einen äußerst nervösen Eindruck. Beide verstrickten sich im Rahmen der Kontrolle in Widersprüche.

Bei der späteren Durchsuchung des Fahrzeuges fanden die Beamten 2 Tüten mit einer großen Anzahl an Medikamenten. Insgesamt stellten die Polizisten 6200 Kapseln des neuropatischen Schmerzmittels Pregabalin und 800 Tabletten des Schmerzmittels Tramadol sicher.

Da die Personen aus dem europäischen Ausland kamen, besteht nun der Verdacht der Einfuhr verschreibungspflichtiger Medikamente. Außerdem besteht der Verdacht, dass die Medikamente zum Handel in Betäubungsmittelkreisen bestimmt gewesen sein könnten.

Dies wird nun im Rahmen der Ermittlungen wegen des Verstoßes gegen das Arzneitmittelgesetzes näher geprüft. Die Verdächtigen wurden im Anschluss erkennungsdienstlich behandelt und mussten zur Sicherung des Strafverfahrens eine Sicherheit leisten.

Unbekannte randalieren in Kirche

Dielheim (ots) – Am Dienstag zwischen 12-17:00 Uhr kam es durch einen oder mehrere unbekannte Täter zu Vandalismus in einer Kirche in der Zähringerstraße. Der oder die Unbekannten beschädigten unter anderem Flyer und ein Gotteslob mittels Feuer, warfen Altarkerzen und Ständer um und beschädigten eine Heiligenfigur.

Zudem wurden Kerzen in unbekannter Anzahl entwendet. Der entstandene Sachschaden ist derzeit noch nicht bekannt. Das Polizeirevier Wiesloch hat die Ermittlungen wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung übernommen und bittet Zeugen, die Hinweise auf den oder die unbekannten Täter geben können, sich unter der Rufnummer 06222/57090 zu

Brennender Sprinter auf A 6

St. Leon-Rot/A6 (ots) – Brennender Sprinter steht auf Parallelfahrbahn zur A 6 in Richtung Heilbronn/Auffahrt zur A 5 in Richtung Karlsruhe: A 5 Richtung Karlsruhe am Autobahnkreuz Walldorf wegen starker Rauchentwicklung und Sichtbehinderung gesperrt.

Kleinbrand in Verpackungsfirma – Ursache unklar

Bammental (ots) – Was am Donnerstag 04.08.2022 zu einem Kleinbrand in der Halle einer Verpackungsfirma in der Industriestraße führte, ist bislang noch nicht bekannt. Gegen 12.30 Uhr kam es zu einer starken Rauchentwicklung in der Lagerhalle. Ersten Erkenntnissen zufolge soll Verpackungsmaterial in Brand geraten sein.

Die Bammentaler Feuerwehr löschte das Feuer schnell. Mehrere Wehren aus umliegenden Gemeinden waren ebenfalls im Einsatz. Verletzte sind nicht zu beklagen, ein Gebäudeschaden ist ebenfalls nicht entstanden.

Wie hoch der Schaden am in Brand geratenen Verpackungsmaterial ist, kann noch nicht gesagt werden. Zu Beginn der Einsatzmaßnahmen wurden größere Verkehrsbehinderungen registriert.

Brand auf Gutshof – Kripo ermittelt

Neckargemünd-Dilsbergerhof (ots) – Die Löscharbeiten auf einem Gutshof in Dilsbergerhof dauern immer noch an. Ein Ende ist noch nicht abzusehen. Die auf dem Dach des Wohnhauses installierte Photovoltaik-Anlage flammt auch wegen der großen Hitzeeinwirkung immer wieder auf, sodass sich derzeit ein Löschen und ein Abriss der Anlage schwierig gestalten.

Die Freiwilligen Feuerwehren aus dem gesamten Umkreis sind mit über 100 Einsatzkräften vor Ort. Das Technische Hilfswerk Neckargemünd ist mit über 80 Kräften und schwerem Gerät im Einsatz, um die Wehren zu unterstützen.

Nach derzeitigen Informationen gab es keine Verletzte. Der Sachschaden wird auf mindesten 300.000 Euro geschätzt. Die Brandexperten der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg haben die ersten Ermittlungen vor Ort übernommen. Um sich ein erstes Bild über das Ausmaß des Brandes zu machen, war die Zentrale Kriminaltechnik mit einer Drohne im Einsatz.

Weitere Ermittlungsschritte an der mutmaßlichen Brandausbruchsstelle können erst nach Ablöschen des Feuers und bei gefahrlosem Betreten des gesamten Brandortes erfolgen.