Kaiserslautern: Die Polizei-News

Symbolbild, Polizei, Blaulicht © on Pixabay

Bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Kaiserslautern (ots) – Auf der Lauterstraße ist es am Freitagnachmittag zu einem
Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person gekommen. An der Einmündung
der Galappmühler Straße musste ein Autofahrer verkehrsbedingt bremsen. Ein
nachfolgender Fahrer eines Leichtkraftrades konnte nicht mehr rechtzeitig
abbremsen und fuhr auf den Wagen auf. Hierbei kam er zu Fall und verletzte sich
leicht. Der 16-Jährige wurde durch Mitarbeiter des Rettungsdienstes ins
Westpfalzklinikum verbracht. Durch die Berufsfeuerwehr mussten ausgelaufene
Betriebsstoffe aufgenommen werden. Bei der Bildung der Rettungsgasse kam es zu
einem weiteren Unfall, als ein 22-jähriger gegen den auf der Straße liegenden
Roller des Verunfallten stieß.

Widerstand geleistet und in Hand gebissen

Horschbach (ots) – Am Samstagnachmittag wurde in Horschbach zunächst ein
Kaminbrand gemeldet. Am Einsatzort war von einem Kaminbrand nichts
festzustellen, stattdessen traf die Polizeistreife auf eine verwirrte und
randalierende Frau. Im weiteren Verlauf schlug die 43-jährige Frau unvermittelt
einem Polizeibeamten ins Gesicht und wehrte sich gegen die anschließende
Fesselung, u.a. mit einem Biss in die Hand eines Polizeibeamten. Im Anschluss
wurde die Frau durch den Rettungsdienst und die Polizei in ein Krankenhaus
gebracht.|pikus

Drogen im Straßenverkehr

Ramstein-Miesenbach (ots) – Bei einer Verkehrskontrolle am Samstagabend in der
Miesenbacher Straße werden bei einem Peugeot Fahrer drogentyp.
Auffallerscheinungen festgestellt. Der durchgeführte Urintest verläuft positiv
auf die Stoffgruppe Amphetamin. Bei einer Durchsuchung seines Wagens werden
zudem noch Betäubungsmittel aufgefunden. Dem 28-jährigen Mann wird eine
Blutprobe entnommen. Gegen ihn wird strafrechtlich ermittelt. |pilan

Kein Alkohol im Straßenverkehr

Bruchmühlbach-Miesau (ots) – Mit einem Fahrverbot und einem Bußgeld muss ein
Ford-Fahrer rechnen, der am Samstagabend von der Polizei in der Kaiserstraße
kontrolliert wird. Neben einer Alkoholfahne des 35-jährigen Mannes ruft die
angebrochene Bierflasche in der Mittelkonsole die Beamten auf den Plan. Ein
gerichtsverwertbarer Alkoholtest auf der Dienstelle ergibt einen Wert von 0,6
o/oo. |pilan

Trunkenheitsfahrt

Landstuhl (ots) – In der Nacht von Samstag auf Sonntag strömt Landstuhler
Polizeibeamten in der Hauptstraße Alkoholgeruch aus einem Mini entgegen. Ein
Alkoholtest bescheinigt dem 46 – jährigen Fahrer einen erhöhten Alkoholpegel.
Ein gerichtsverwertbarer Alkoholtest auf der Dienstelle ergibt einen Wert von
0,68 o/oo. Der Bußgeldbescheid mit einhergehendem Fahrverbot wird in Kürze bei
ihm zu Hause eintreffen. |pilan

Nicht ohne Versicherungskennzeichen

Hütschenhausen (ots) – Weil er kein Versicherungskennzeichen hat, ist ein E-Scooter am
Samstagnachmittag einer Polizeistreife in Ramsteiner Straße
aufgefallen. Die Beamten stoppen den Fahrer, um ihn zu kontrollieren.
Eine Versicherung für den Roller kann der Jugendliche nicht
vorweisen. Folglich hätte er nicht mit dem Gefährt am öffentlichen
Straßenverkehr teilnehmen dürfen. Gegen ihn wird jetzt wegen Fahrens
ohne Versicherungsschutz ermittelt. |pilan

Plane zerschnitten

Hütschenhausen (ots) – Eine mutwillige Sachbeschädigung ist am Samstagmorgen aus dem
Ortsteil Spesbach gemeldet worden. Unbekannte Täter haben sich hier
in der Ramsteiner Straße an einem geschlossenen Anhänger zu schaffen
gemacht und die Plane auf beiden Seiten zerschnitten. Die Tatzeit
liegt in der Nacht von Freitag auf Samstag. Täterhinweise gibt es
bislang nicht. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in
Landstuhl in Verbindung zu setzen. |pilan

Wertsachen aus Auto geklaut

Kindsbach (ots) – Im Hirtenpfad haben Unbekannte in der Nacht zum Samstag Wertsachen
aus einem Auto gestohlen. Am Samstagmorgen bemerkte der
Fahrzeughalter den durchwühlten Innenraum sowie das Fehlen seines
Mobiltelefons. Wie die Diebe das Fahrzeug öffneten ist noch unklar.
Aufbruchspuren konnte die Polizei nicht feststellen. Die Schadenshöhe
liegt im unteren dreistellen Bereich. Die Polizei ermittelt und
warnt: Lassen Sie keine Wertsachen im Wagen liegen! Schließen Sie Ihr
Auto immer ab! Diebstahl aus Fahrzeugen kann verhindert werden.
|pilan

Alkoholisiert im Straßenverkehr

Kaiserslautern (ots) – Im Laufe des Samstagabend bis in die frühen Morgenstunden
am Sonntag konnten einige Fahrzeugführer alkoholisiert im Stadtgebiet
angetroffen werden. Vier Personen konnten mit deutlicher Alkoholisierung mit
einem E-Roller im Straßenverkehr festgestellt werden. Alle Fahrer mussten durch
die Beamten zur Polizeidienststelle begleitet werden, wo ihnen eine Blutprobe
entnommen wurde. Auf sie kommen Straf- bzw. Bußgeldverfahren wegen Trunkenheit
im Verkehr zu, deren Führerscheine wurden sichergestellt.

Die Beamten konnten weiterhin insgesamt vier Fahrer vor einer sogenannten
Trunkenheitsfahrt bewahren. Diese wurden in alkoholisiertem Zustand beim
Versuch, einen E-Roller zu leihen, festgestellt, zwei PKW-Fahrer konnten in
ihren Fahrzeugen vor Fahrtantritt festgestellt werden. Ihnen wurden vorsorglich
die Fahrzeugschlüssel abgenommen und sichergestellt.

Ein weiterer PKW-Fahrer wurde allerdings fahrend unter Alkoholeinfluss
festgestellt. Er hätte sich die Blutentnahme, die Sicherstellung seines
Führerscheins und die Strafanzeige ersparen können, wenn er seine nüchterne
Beifahrerin hätte fahren lassen.

Apotheke ausgeraubt – Zeugen gesucht

Kaiserslautern (ots) – Die Polizei sucht Zeugen nach einem Raubüberfall auf eine
Apotheke im Kaiserslauterer Stadtteil Hohenecken.

Am Freitagabend, gegen 18:25 Uhr, betrat ein bisher unbekannter Täter die
Apotheke in der Burgherrenstraße, bedrohte die Angestellten mit einem Messer und
forderte die Herausgabe von Bargeld.

Die Apothekerinnen reagierten besonnen und kamen der Forderung nach. Der Täter
konnte unerkannt mit Bargeld in dreistelliger Höhe fliehen. Personen wurden
nicht verletzt.

Die Fahndung der Polizei verlief bisher ergebnislos. Der Täter ist eher klein
und kräftig. Er war bekleidet mit einer schwarzen Hose und einer schwarzen
Fleecejacke. Er trug bei Tatausführung eine schwarze Ski-Haube.

Wer hat relevante Beobachtungen gemacht? Sachdienliche Hinweise nimmt der
Kriminaldauerdienst in Kaiserslautern unter der Telefonnummer 0631 369-2620 oder
per Email unter kdkaiserslautern.kdd@polizei.rlp.de entgegen.|PvD

Betrunkener Fahrzeugführer

Landstuhl (ots) – Zuviel „getankt“ hat ein 27-jähriger Ford Fahrer der in der
Nacht von Freitag auf Samstag in der Saarbrücker Straße unterwegs war. Den
Polizeibeamten strömt bei der Verkehrskontrolle eine Alkoholfahne entgegen. Ein
Atemtest ergibt ein Ergebnis von 1,30 Promille. Dem Mann aus dem Kreis Kusel
wird eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein sichergestellt. |pilan

Drogen im Straßenverkehr

Bruchmühlbach-Miesau (ots) – Bei einer Verkehrskontrolle am frühen Freitagabend
werden bei einem Mercedesfahrer in der Kaiserstraße drogentyp.
Auffallerscheinungen festgestellt. Der 30-jährige Mann aus Mannheim steht unter
Kokaineinfluss und ist zudem nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Bei einer
Durchsuchung seines Wagens werden zudem noch Betäubungsmittel aufgefunden. Dem
Mann wird eine Blutprobe entnommen. Gegen ihn wird strafrechtlich ermittelt.
|pilan

Nicht ohne Versicherungskennzeichen

Hauptstuhl (ots) – Weil er kein Versicherungskennzeichen hat, ist ein E-Scooter
am Freitagabend einer Polizeistreife in Kaiserstraße aufgefallen. Die Beamten
stoppen den Fahrer, um ihn zu kontrollieren. Eine Versicherung für den Roller
kann der Jugendliche nicht vorweisen. Folglich hätte er nicht mit dem Gefährt am
öffentlichen Straßenverkehr teilnehmen dürfen. Gegen ihn wird jetzt wegen
Fahrens ohne Versicherungsschutz ermittelt. |pilan

Verkehrsunfall mit drei Verletzten – Zeugen gesucht

Gimsbach (ots) – Am Freitag gegen 12:15 Uhr ereignete sich auf der B 423, in
Höhe der Einmündung zur Gaststätte „Zum Alten Wasserwerk“ ein Verkehrsunfall.
Eine 83-jährige Fahrzeugführerin befuhr mit ihrem Ehemann die B 423 aus Richtung
Gimsbach kommend in Fahrtrichtung Theisbergstegen. Zu diesem Zeitpunkt bog eine
55-jährige Fahrerin von der o.g. Einmündung auf die B 423 in Fahrtrichtung
Gimsbach ab. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden PKWs,
wonach das Fahrzeug der 83-Jährigen im weiteren Verlauf auf der rechten
Fahrzeugseite zum Stehen kam. Alle drei Personen wurden bei dem Verkehrsunfall
verletzt. Der Sachschaden wird auf ca. 7000EUR geschätzt. Die Ermittlungen zu
dem Unfallhergang dauern an. Die Polizei in Kusel bittet Zeugen sich zu melden,
die weitere Angaben zu dem Verkehrsunfall machen können (Tel. 06381 919-0 oder
per Mail an pikusel@polizei.rlp.de). |pikus

Verkehrsunfall mit schwerletztem Radfahrer

Schönenberg – Kübelberg (ots) – Am Freitagnachmittag befuhr ein 49-jähriger
Rennradfahrer die Saarbrücker Straße. Ein vorausfahrender PKW musste
verkehrsbedingt anhalten. Der Radfahrer erkannte dies zu spät, stürzte bei dem
anschließenden Ausweichmanöver und verletzte sich hierbei. Durch einen
hinzugerufenen Rettungswagen wurde der Radfahrer in ein Krankenhaus gebracht.
Der Sachschaden wird auf ca. 500EUR geschätzt. |pikus

Mit 2,62 Promille am Straßenverkehr teilgenommen

Dittweiler (ots) – Am Freitagnachmittag wurde in der St. Wendeler Straße bei
einem 50-jährigen Fahrzeugführer im Rahmen einer Verkehrskontrolle
Atemalkoholgeruch festgestellt. Ein daraufhin durchgeführter Atemalkoholtest
ergab einen Wert von 2,62 Promille. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet und der
Führerschein sichergestellt.|pikus

Mit 2,39 Promille Verkehrsunfall verursacht

Nanzdietschweiler (ots) – Am Freitagabend befuhr eine 44-jährige
Fahrzeugführerin die L 358 aus Nanzdietschweiler kommend in Richtung
Glan-Münchweiler. Auf Höhe der Kläranlage geriet die Fahrerin in einer
Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und kam im Weiteren im dortigen Graben zum
Stehen. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,39 Promille.
Die 44-Jährige wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Der
Sachschaden wird auf ca. 2000EUR geschätzt. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet
und der Führerschein sichergestellt.|pikus