Friedberg: Die Polizei-News

Symbolbild Polizei, Gelbe Weste © Holger Knecht

Exhibitionist zeigt sich bei einer Hühnerfarm – Zeugenaufruf

Echzell (ots) – In der Nähe einer Hühnerfarm in der Bergstädter Gasse zeigte sich am späten Donnerstagnachmittag ein Exhibitionist. Gegen 17.30 Uhr waren eine Mutter und ihre 7-jährige Tochter bei der Hühnerfarm, als der Unbekannte sich hinter der Farm versteckte und dem Mädchen zu pfiff. Als das Mädchen ihn anschaute, hatte er offenbar seine Hose heruntergelassen und masturbierte. Nachdem das Kind seine Mutter rief, flüchtete der Exhi mit einem Fahrrad in Richtung Feld.

Beschreibung des Verdächtigen:

  • männlich, zwischen 35-40 Jahren, etwa 190 cm groß, schlank, hellhäutig, westeuropäisches Erscheinungsbild. Er hat eine Glatze bzw. sehr kurze Haare und trug eine Baseballkappe, ein dunkles T-Shirt sowie eine dunkle Hose. Sein Fahrrad war auffällig klein.

Wer hat den Mann ebenfalls gesehen? Wer kann Angaben zu seiner Identität machen? Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Friedberg unter 06031/601-0.

Vermisster Mann aus Limeshain tot aufgefunden

Limeshain (ots) – Die Polizei in Büdingen suchte seit gestern Abend einen vermissten Mann aus dem Wetteraukreis. Der 66-Jährige wurde heute Vormittag in seinem Fahrzeug tot aufgefunden. Zuvor hatten sich mehrere Beamte an der Suchaktion beteiligt, ebenfalls war ein Polizeihubschrauber heute Morgen im Einsatz.

Hinweise auf ein Fremdverschulden liegen aktuell nicht vor.
Die weiteren Ermittlungen zur Todesursache dauern an.

Altenstadt: Diesel gestohlen

Unbekannte stahlen auf der Landstraße 3189 mehrere Liter Diesel aus einem Baufahrzeug. Der LKW stand zwischen 16.30 Uhr am Mittwoch und 07.00 Uhr am Donnerstag auf einer Baustelle zwischen Altenstadt und Oberau. Wer hat dort im fraglichen Zeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen? Hinweise bitte an die Polizeistation Büdingen unter 06042/9648-0.

Bad Vilbel: Abgelegtes Portemonnaie aus Einkaufswagen gestohlen

Nur einen kleinen Moment hatte eine 78-Jährige beim Einkaufen ihr Portemonnaie aus den Augen gelassen, da war es auch schon passiert, die auf dem Kindersitz des Einkaufswagens abgelegte Geldbörse war weg. Die Seniorin war am Donnerstag gegen 10.15 Uhr in einem Lebensmittelmarkt in der Frankfurter Straße, als der Dieb zuschlug.

Etwaige Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Bad Vilbel unter 06101/ 5460-0 in Verbindung zu setzen.

Limeshain/Altenstadt: PKW zerkratzt

Die Polizei in Büdingen bittet nach zwei Sachbeschädigungen in Limeshain und Altenstadt um Hinweise aus der Bevölkerung. In der Stockheimer Straße in Enzheim zerkratzten Unbekannte zwischen 23.00 Uhr am Mittwoch und 08.00 Uhr am Donnerstag einen geparkten Audi. Der Sachschaden wird auf etwa 1.000 Euro geschätzt.

500 Euro Schaden beklagt der Besitzer eines Chevrolet, dessen Fahrzeug am Mittwoch zwischen 19.30 und 19.55 Uhr auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Himbacher Straße in Rommelhausen geparkt war. Unbekannte beschädigten sein Fahrzeug an der Beifahrertür. Hinweise bitte an die Polizeistation Büdingen unter 06042/9648-0.

Friedberg: Einbrecher kam über gekipptes Fenster

Über ein gekipptes Fenster kam der Einbrecher offenbar in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Hanauer Straße. Zwischen 08.20 Uhr am Mittwoch und 19.00 Uhr am Donnerstag öffnete er das Fenster und stieg in das Schlafzimmer ein. Dort durchwühlte er sämtliche Räume und entwendete den Schmuck der Bewohnerin.
Wer hat dort etwas Verdächtiges beobachtet?
Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Friedberg unter 06031/601-0.

Butzbach: Parkplatzrempler

Trotz Schaden von 1.500 Euro an einem Peugeot fuhr ein Verkehrsteilnehmer nach einem Unfall auf dem Parkplatz eines Getränkemarktes in der Philipp-Reis-Straße einfach weiter. Der Unbekannte touchierte die schwarze Kompaktklasse am Donnerstag zwischen 10.30 Uhr und 11.00 Uhr vermutlich bei einem Parkmanöver. Wer hat die Unfallflucht beobachtet? Hinweise bitte an die Polizeistation in Butzbach unter 06033/7043-0.


Besuche uns in Telegram
Du möchtest direkt und ohne Umwege über News und Artikel informiert werden ?
Dann besuche unseren Telegramkanal: https://t.me/blaulichthessen