Kreis Bad Kreuznach: Die Polizei-News

Symbolbild, Polizei, Auto, Fahrbahn, Brücke, Neutral © Buchholz Marcel on Pixabay

Versuchter Einbruchsdiebstahl; Zeugen gesucht!

Hochstetten-Dhaun Friedhofsweg

In der Nacht vom 08.06.2021 auf den 09.06.2021 ereignete sich an einem Anwesen im Friedhofsweg von Hochstetten-Dhaun ein versuchter Einbruchsdiebstahl. Vergeblich hatte bis dato unbekannter Täter versucht, die rückwärtige Hauseingangstür aufzuhebeln. Das Vorhaben war ihm vermutlich nicht gelungen, da die Hauseigentümerin die Tür zweimal abgeschlossen hatte. Auch ein angebrachter Bewegungsmelder dürfte den Einbrecher von seinem Vorhaben abgebracht haben. Zeugenhinweise werden an die Polizeiinspektion Kirn unter der 06752-1560 erbeten.

Verkehrskontrollen im Stadtgebiet von Kirn und Bad Sobernheim

Kirn

Am 09.06.2021 wurden in Kirn und Bad Sobernheim verstärkt Verkehrskontrollen durchgeführt. Das Hauptaugenmerk lag hierbei zum einen auf der Gurtanlegepflicht und zum anderen auf der widerrechtlichen Handynutzung. Gerade durch letztgenannte Ablenkung im Straßenverkehr kommt es immer wieder zu Verkehrsunfällen. Letztendlich konnten sieben Gurtverstöße und fünf Handyverstöße festgestellt werden. Aufgrund der Zahl der festgestellten Verstöße werden auch in naher Zukunft verstärkt Kontrollen zur präventiven Unfallvorsorge durchgeführt werden.