Mannheim: Die Polizei-News

Symbolbild, Polizei, Polizeiwagen, seitlich Schriftzug © planet fox on Pixabay

Mannheim-Almenhof: Unfallflucht – Zeugen gesucht

Mannheim-Almenhof – Einen Verkehrsunfall verursachte ein unbekannter
Autofahrer in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch im Stadtteil Almenhof. Der
Geschädigte parkte seinen Audi A6 am Dienstagabend, gegen 22 Uhr in der
Rottfeldstraße. Als er am nächsten Morgen, gegen 9 Uhr zu seinem Fahrzeug
zurückkehrte, stellte er fest, dass die komplette Fahrerseite und der Spiegel
der Fahrerseite der Audi beschädigt waren. Offenbar hatte ein Autofahrer das
geparkte Fahrzeug beim Vorbeifahren gestreift hatte und anschließend einfach
weitergefahren ist.

Zeugen, die auf den Unfall aufmerksam geworden waren und sachdienliche Hinweise
zum verursachenden Fahrzeug und dessen Fahrers geben können, werden gebeten,
sich beim Polizeirevier Mannheim-Neckarau, Tel.: 0621/83397-0 zu melden.

Mannheim-Neckarstadt-West: Wohnungseinbruch – Polizei sucht Zeugen

Mannheim-Neckarstadt-West – Am Mittwochnachmittag brachen unbekannte Täter
in eine Wohnung im Stadtteil Neckarstadt-West ein. Die Einbrecher brachen
zwischen 15 Uhr und 6 Uhr die Tür der Wohnung in einem Anwesen in der
Rainweidenstraße auf und drangen so in die Wohnräume ein. Im Wohnzimmer und im
Schlafzimmer durchwühlten die Einbrecher Schränke und Schubladen. Inwiefern sie
dabei Stehlenswertes fanden und mitgehen ließen, ist derzeit noch unklar.

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben und sachdienliche Hinweise
geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Mannheim-Neckarstadt,
Tel.: 0621/3301-0 zu melden.