Limburg-Weilburg: Die Polizei-News

Symbolbild Polizeifahrzeuge Funkstreifenwagen Polizei RLP
Symbolbild Polizeifahrzeuge (Foto: Holger Knecht)

Brand in Sauna ausgebrochen, Weilburg, Waldhausen, 27.01.2021, gg. 18.30 Uhr

(ho)Beim Brand in einer Sauna ist auf dem Grundstück eines Einfamilienhauses in Waldhausen gestern Abend ein Sachschaden in Höhe von mehreren Zehntausend Euro entstanden. Die genaue Schadenshöhe kann derzeit noch nicht konkreter beziffert werden. Nachdem der Hausbesitzer noch vor dem Brand die Sauna genutzt hatte, wurde dort das Feuer gegen 18.30 Uhr bemerkt. Was konkret ursächlich für den Ausbruch des Feuers war, ist derzeit noch unklar. Die Weilburger Feuerwehr rückte aus und übernahm die Brandbekämpfung. Dabei musste wegen bestehender Glutnester auch ein Minibagger eingesetzt werden. Die Flammen hatten sich in der hölzernen Sauna schnell ausgebreitet und auf weitere Anbauten des Einfamilienhauses übergegriffen. Personen kamen durch den Brand glücklicherweise nicht zu schaden.

Audi bei Sachbeschädigung schwer beschädigt, Niederbrechen, Luisenstraße, zwischen dem 22.01. und dem 26.01.2021

(ho)Gestern wurde bei der Limburger Polizei eine Sachbeschädigung an einem Pkw zur Anzeige gebracht, die sich im Zeitraum zwischen dem 22.01.2012 und 26.01.2021 in Niederbrechen ereignet hat. In diesem Tatzeitraum war der betroffene Audi in der Luisenstraße abgestellt und wurde dabei rundherum zerkratzt. Der Sachschaden beträgt einer ersten Schätzung zufolge mindestens 3.000 Euro. Ein Strafverfahren wegen Sachbeschädigung wurde eingeleitet und die Limburger Polizei bittet Hinweisgeber, sich unter der Telefonnummer (06431) 9140-0 zu melden.