Kreis Südliche Weinstraße: Die Polizei-News

Symbolbild, SÜW, Polizeiwache

Edenkoben: Portemonnaie und Handy aus PKW gestohlen

Edenkoben (ots) – Kurz nach 15 Uhr befuhr am Dienstag 21.04.2020 ein unbekannter Radfahrer, maskiert mit einem Dreieckstuch, die Schubertstraße und schlug mit einem metallenen Gegenstand die Scheibe der Beifahrertür eines geparkten PKW ein. Anschließend steckte er das Portemonnaie sowie das Handy, welches auf dem Beifahrersitz abgelegt war, ein und verschwand.

Trotz einer sofort durchgeführten Nahbereichsfahndung konnte der Täter unerkannt entkommen.

  • Der unbekannte Radfahrer, der mit einem schwarzen Fahrrad unterwegs war, war ca. 26 Jahre alt, trug ein schwarzes T-Shirt, kurze Hosen und hatte eine sportliche Figur.

Hinweise nimmt die Polizei Edenkoben unter der Telefonnummer 06323 9550 entgegen.

Edenkoben: Umgestürzter Baum

Edenkoben (ots) – Aufgrund der heftigen Windböen am Dienstagmittag 21.04.2020 gegen 14.30 Uhr, wurde ein größerer Baum in der Klosterstraße entwurzelt, der die gesamte Fahrbahn blockierte. Die Streife sicherte die Gefahrenstelle ab, bis die herbeigerufene Feuerwehr die Fahrbahn freigeräumt hatte. Es kam dabei zu geringfügigen Verkehrsbeeinträchtigungen.

Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) 2019 der Polizeiinspektion Edenkoben

Edenkoben (ots) – Im zurückliegenden Jahr hat die Polizei Edenkoben 1.402 Straftaten aufgenommen. Mehr als jede zweite Straftat konnte dabei aufgeklärt werden. Bei den Wohnungseinbruchsdiebstählen kann gegenüber dem Vorjahr ein Rückgang verzeichnet werden.

Edenkoben: Bordcomputer vom Pedelec gestohlen

Edenkoben (ots) – Die Polizei ermittelt gegen einen unbekannten Täter, der bereits am vergangenen Donnerstag 16.04.2020 gegen 14 Uhr vor einem Drogeriemarkt in der Staatsstraße an einem schwarzen Kreidler Pedelec den Bordcomputer gestohlen hatte. Der Vorfall wurde der Polizei via Onlinewache gemeldet. Die Geschädigte tätigte einen Einkauf und musste anschließend den Diebstahl feststellen.

Zeugen die den Vorfall beobachtet haben oder Angaben zu dem Täter geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Edenkoben unter der Telefonnummer 06323 9550 in Verbindung zu setzen. In dem Zusammenhang wird darauf hingewiesen, dass polizeilich relevante Sachverhalte bzw. Strafanzeigen jederzeit unter dem Link https://www.polizei.rlp.de/de/onlinewache/ aufgegeben werden können.

Walsheim/L 516: Verkehrsunfall mit Personenschaden

Walsheim (ots) – 20.04.2020, 16.42 Uhr – Eine 25-jährige VW-Fahrerin befuhr die L 516 von Landau in Richtung Edesheim und wollte nach links in Richtung Walsheim abbiegen. Hierbei übersah sie den entgegenfahrenden Mazda einer 62-jährigen.

Es kam zum Frontalzusammenstoß der Fahrzeuge, wobei sich die Fahrerinnen nach ersten Erkenntnissen relativ geringfügig verletzten. Bei der weiteren ärztlichen Untersuchung wurde bei der 62-jährige Verletzungen festgestellt, die einen stationären Krankenhausaufenthalt erforderlich machen. Dies wurde bei der Polizei erst im Nachgang bekannt. An beiden Autos entstand Totalschaden von zusammen 14.000 Euro.

Herxheim: Verkehrsunfall mit Personenschaden

Herxheim (ots) – 21.04.2020, 06.36 Uhr – Ein 38-jähriger befuhr mit seinem Rennrad die Untere Hauptstraße in Richtung Ortsmitte, als sich während der Fahrt der Sattel löste. Infolgedessen verlor er die Kontrolle über das Rad und stürzte. Augenscheinlich zog sich der Mann lediglich Schürfwunden zu. Zur genaueren Abklärung wurde er vom Rettungsdienst in ein Landauer Krankenhaus gebracht.