Schwalm-Eder-Kreis: Die Polizei-News

Symbolbild, Polizei, Frontscheibe, Blaulicht © on Pixabay
Symbolbild Polizei © on Pixabay

Schwalmstadt-Treysa: Diebstahl einer Spendenbox in Einkaufspassage

(ots) – 20.02.2020, 17:45 Uhr – Eine Spendenbox für Pfandbons stahlen zwei unbekannte Täter gestern am späten Nachmittag in der Passage der Schwalmgalerie.

Die beiden Täter betraten die Schwalmgalerie und begaben sich sogleich zu der Spendenbox im Bereich der Pfandautomaten. Dort riss einer der beiden Täter die Spendenbox von der Wand und steckte sie unter seine Jacke. Der zweite Täter stand dabei “Schmiere”. Mit der gestohlenen Box begaben sich die beiden Täter in den Rewe-Markt, wo sie beim Verlassen vom Sicherheitspersonal angesprochen wurden. Die beiden Täter flüchteten daraufhin aus der Galerie in Richtung Bahnhofstraße. Der angerichtete Sachschaden beträgt 200 Euro.

Von den Tätern liegt folgende Beschreibung vor:
  • Sie sind männlich, ca. 30 Jahre alt und zwischen 180 und 185 cm groß. Ein Täter war sehr ungepflegt und hat eine auffällig lange Nase. Er trug zur Tatzeit eine schwarze Jacke mit dunkler Kapuze oder Mütze, eine graue Jogginghose und dunkle Schuhe. Er trug einen Rucksack bei sich. Der zweite Täter war zur Tatzeit bekleidet mit einer schwarzen Jacke mit grauen Applikationen und einer grauen Mütze, eine beige Hose und dunkle Schuhe.

Hinweise bitte an die Polizei in Schwalmstadt, unter Tel.: 06691-9430


Besuche uns in Telegram
Du möchtest direkt und ohne Umwege über News und Artikel informiert werden ?
Dann besuche unseren Telegramkanal: https://t.me/blaulichthessen