Kreis Bad Kreuznach: Die Polizei-News

Symbolbild Polizei, Blaulicht
Symbolbild Polizei

Brand eines Holzlagers

Münsterappel (Donnersbergkreis) (ots) – Am Sonntagnachmittag geriet in der
Schulstraße ein hinter der Garage eines Einfamilienhauses befindliches Holzlager
in Brand. Das Feuer wurde durch die freiwillige Feuerwehr von Münsterappel sowie
umliegender Ortschaften gelöscht. Brandursache war höchstwahrscheinlich
unsachgemäßer Umgang mit glühender Kohle. Da durch den Brand auch die
Außenfassade beschädigt wurde, wird der entstandene Sachschaden im vierstelligen
Bereich geschätzt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Verkehrsunfall mit Personenschaden auf der B41

Bad Kreuznach (ots)

Am Montag, den 13.01.2020 gegen 07:50 Uhr ereignete sich auf der B41, kurz vor der Auffahrt zur A61 ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Aufgrund der Verkehrsdichte kam es zunächst zu stockendem Verkehr auf der Autobahn, wodurch sich ein Rückstau auf der B41 bildete. Ein PKW Fahrer erkannte die abbremsenden Fahrzeuge zu spät und fuhr auf den vor ihm stehenden PKW auf. Durch diese Kollision wurde das Fahrzeug wiederum auf ein weiteres Fahrzeug geschoben. Es entstand Sachschaden von mehreren tausend Euro. Eine Fahrzeugführerin wurde infolge der Kollision leicht verletzt und in ein Krankenhaus verbracht. Während der Unfallaufnahme kam es zu erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen zwischen der B41 und der Autobahnauffahrt. Zeugen des Unfalls bzw. der Kollision werden gebeten sich bei der Polizei Bad Kreuznach zu melden.

Sachbeschädigung an Pkw

Kirchheimbolanden (ots)

Zwischen dem 10.01.20, 17:00 h und dem 12.01.20, 16:30 h wurde an einem Pkw die Heckscheibe eingeschlagen. Das Fahrzeug war in der Kupferbergstraße geparkt worden. Die Täter sind unbekannt. Entwendet wurde nichts.