Lindenberg: Schwelbrand der Kaminverkleidung

Symbolbild Feuerwehr Blaulicht (Foto: Holger Knecht)
Symbolbild Feuerwehr Blaulicht (Foto: Holger Knecht)

Lindenberg – Am 31. Dezember 2019 um 22:15 Uhr wurden die Feuerwehren Lambrecht und Lindenberg in die Joppenholzstraße nach Lindenberg alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Kräfte konnte eine Verrauchung des Gebäudes festgestellt werden.

Ein Trupp verschaffte sich unter schwerem Atemschutz Zugang ins Gebäude. Glücklicherweise haben sich keine Personen im Haus befunden. Die Verrauchung konnte mittels Wärmebildkamera schnell lokalisiert werden. Es kam zu einem Schwelbrand der Kaminverkleidung. Die Kaminverkleidung und die glühenden Teile aus dem Kamin wurden von der Feuerwehr herausgeholt und im Freien abgelöscht. Zum Einsatzende wurde der Kamin, mehrmals mit einer Wärmebildkamera kontrolliert. Die Einsatzstelle wurde der Polizei übergeben.