Rhein-Pfalz-Kreis: Die Polizei-News

Symbolbild Verkehrskontrolle

Verkehrsunfall-

Heßheim

Am gestrigen Tag gegen 16:00 Uhr fährt eine 44-jährige Frau mit ihrem Opel in der Hauptstraße in Heßheim vom rechten Fahrbahnrand an. Aufgrund eines hinter ihr parkenden Transporters übersieht die Frau eine 69-jährige Nissan-Fahrerin. Bei der Kollision ist der Nissan nicht mehr fahrbereit. Ein Schaden von ca. 3500EUR entsteht.

(Schifferstadt) Hochwertiges Fahrzeug stark beschädigt

Schifferstadt

In der Zeit zwischen Montag, 09.12.2019, 18:30 Uhr und Dienstag, 10.12.2019, 16:00 Uhr, hat ein bislang noch unbekannter Täter ein hochwertiges Fahrzeug in der Bitzstraße beschädigt, indem er vermutlich mit einem spitzen Gegenstand mehrere Löcher in die Carbon-Karosserie stieß und Kratzspuren auf der gesamten Beifahrerseite und der Motorhaube hinterließ. Der Schaden dürfte mehrere 10.000 Euro betragen. Zeugen, die Angaben zur Tat oder dem Täter machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Schifferstadt unter 06235 495-0 oder pischifferstadt@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

(Mutterstadt) Lasermessung der Polizei

Mutterstadt

Am Dienstagmittag zwischen 11:30 und 13:00 Uhr haben Beamte der Polizeiinspektion Schifferstadt eine Laserkontrolle in der Schifferstadter Straße durchgeführt. 37 Autofahrer haben die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h überschritten. Die höchste gemessene Geschwindigkeit lag bei 54 km/h. Das zieht ein Bußgeld in Höhe von 80 Euro und einen Punkt nach sich.

(Böhl-Iggelheim) Diebstahl aus Pkw

Böhl-Iggelheim

In der Zeit zwischen Montag, 09.12.2019, 17:00 Uhr und Dienstag, 10.12.2019, 07:15 Uhr hat ein bislang unbekannter Täter mehrere Gegenstände aus einem in der Hauptstraße geparkten Pkw entwendet. Wie der Täter den Wagen geöffnet hat, ist zurzeit noch Gegenstand der Ermittlungen. Aufbruchsspuren konnten nicht festgestellt werden. Zeugen, die Angaben zur Tat oder dem Täter machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Schifferstadt unter 06235 495-0 oder pischifferstadt@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

Römerberg – Einbruch in Wohnhaus (72/1012)

Römerberg

10.12.2019, 16:15 – 20:00 Uhr

Unbekannte Täter hebelten am Dienstag zwischen 16:15 – 20:00 Uhr auf der Gebäuderückseite eines Wohnhauses in der Speyerer Straße in Römerberg ein Fenster auf und verschafften sich so unberechtigten Zutritt. Im Haus entwendeten sie Schmuck und Bargeld in mittlerer 4-stelliger Höhe. Der Polizei liegen derzeit keine Täterhinweise vor. Zeugen/Anwohner, die im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge wahrgenommen haben werden gebeten, sich bei der Polizei unter der Tel.-Nr. 06232-1370 oder per Mail an pispeyer@polizei.rlp.de zu melden.