Ludwigshafen: Die Polizei-News

Symbolbild, Polizei, RLP, Polizeiwagen © Holger Knecht
Symbolbild RLP (Foto: Holger Knecht)

Ludwigshafen – Die Polizei berichtet von Vorfällen aus dem Dienstbezirk. Werden Hinweise gesucht und ihr habt etwas gesehen, dann wendet Euch bitte an die zuständige Polizeidienststelle.

Einbruch in Tierarztpraxis

Ludwigshafen (ots) – Am 10.11.2019, zwischen 14:15 Uhr und 18:00 Uhr, brachen unbekannte Täter in eine Tierarztpraxis in der Oderstraße ein, indem sie ein Fenster einschlugen. Sie stahlen mehrere hundert Euro Bargeld. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621/963-2773 oder per E-Mail kiludwigshafen@polizei.rlp.de entgegen.

Versuchter Einbruch in Wohnung

Ludwigshafen (ots) – In der Nacht vom 10.11.2019 auf den 11.11.2019 versuchten unbekannte Täter in ein Haus in der Wormser Straße einzubrechen. Da sie gestört wurden, ließen sie von ihrem Vorhaben ab. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621/963-2773 oder per E-Mail kiludwigshafen@polizei.rlp.de entgegen.

Einbrüche in Firmenräume

Ludwigshafen (ots) – In die Räume einer Firme in der Saarlandstraße brachen Unbekannte in der Nacht von Samstag, 09.11., auf Sonntag, 10.11.2019, ein und durchwühlen alle Räume. Entwendet wurde hier ein Mobiltelefon. Im Zeitraum 02.11. bis 10.11.2019, 11.30 Uhr, brachen Unbekannte in Firmenräume in der Mundenheimer Straße ein. Alle Räume wurden betreten, Schränke und Schubladen durchwühlt. Hier entwendeten die Täter einen Tresor und zahlreiche Schlüssel.

Die Polizei sucht Zeugen. Wer hat am vergangenen Wochenende verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich Mundenheimer Straße / Saarlandstraße bemerkt? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Ludwigshafen 1 unter der Telefonnummer 0621 963-2122 oder per e-Mail piludwigshafen1@polizei.rlp.deentgegen.