Ludwigshafen: Die Polizei-News

Symbolbild, Polizei © Polizei
Symbolbild © Polizei

Ludwigshafen – Die Polizei berichtet von Vorfällen aus dem Dienstbezirk. Werden Hinweise gesucht und ihr habt etwas gesehen, dann wendet Euch bitte an die zuständige Polizeidienststelle.

Verwarnungen von E-Scooter-Fahrern

Ludwigshafen (ots) – Im Verlauf des Sonntags wurden insgesamt drei E-Scooter-Fahrer in der Innenstadt verwarnt. Zwei fuhren auf dem Radweg entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung. Ein Weiterer benutzte verbotswidrig sein Handy während der Fahrt.

Verkehrsgefährdung

Ludwigshafen (ots) – Bereits am Freitag, 20.09.2019, gegen 13:45 Uhr, kam es auf dem Kaiserwörthdamm stadteinwärts zwischen Wegelnburgstraße und Mundenheimerstraße zu einer Verkehrsgefährdung durch einen grauen Audi und einen goldfarbigen BMW. Beide fuhren mit hoher Geschwindigkeit, wobei der Audi den BWM auf der Gegenfahrbahn überholte.

Hierdurch sollen mehrere Verkehrsteilnehmer gefährdet worden sein.
Durch die polizeilichen Ermittlungen konnten die beiden Fahrer festgestellt werden.
Es handelt sich um zwei 22-jährige und 27-jährige Männer aus Ludwigshafen.

Zeugen und betroffene Verkehrsteilnehmer sollen sich bitte mit der Polizeiinspektion Ludwigshafen 1 unter der Telefonnummer 0621 963-2122 oder per
e-Mail piludwigshafen1@polizei.rlp.de in Verbindung setzen.

Körperverletzung auf Kerwe

Ludwigshafen (ots) – Am Sonntagabend, 22.09.2019, gegen 19:15 Uhr, kam es in einem Festzelt der Friesenheimer Kerwe zu einer Körperverletzung zwischen einem 44-Jährigen und einem 53-Jährigen.
Aus ungeklärten Gründen kam es zum Streit zwischen den alkoholisierten Männern, in dessen Verlauf der Jünger dem Älteren mit der Faust ins Gesicht schlug.

Während der Anzeigenaufnahme vertrugen sich die Kontrahenten wieder und tranken gemeinsam noch einen “Schobbe”.

Diebstahl aus Pkw

Ludwigshafen (ots) – Zwischen 21.09.2019, 20:00 Uhr, und 22.09.2019, 08:45 Uhr, verschafften sich unbekannte Täter in der Alten Weinstraße Zugang zu einem Audi TT und entwendeten den Fahrer- und Beifahrersitz sowie das Lenkrad.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621/963-2773 oder per E-Mail kiludwigshafen@polizei.rlp.de entgegen.

Einbruch in Gaststätte

Ludwigshafen (ots) – In der Zeit zwischen dem 21.09.2019, gegen 22:00 Uhr und dem 22.09.2019, gegen 10:00 Uhr, brachen unbekannte Täter eine Gaststätte in der Raschigstraße, Ecke Wollstraße, ein und entwendeten Bargeld in noch unbekannter Höhe.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621/963-2773 oder per E-Mail kiludwigshafen@polizei.rlp.de entgegen.