Kaiserslautern: Die Polizei-News

Symbolbild, Polizei, Feuerwehr © Rico_Loeb on Pixabay
Symbolbild © Rico_Loeb on Pixabay

Kaiserslautern – Die Polizei berichtet von Vorfällen aus dem Dienstbezirk. Werden Hinweise gesucht und ihr habt etwas gesehen, dann wendet Euch bitte an die zuständige Polizeidienststelle.

Hauptfriedhof-Müllcontainer geht in Flammen auf

Kaiserslautern (ots) – Aus bislang ungeklärter Ursache geriet am Montagabend ein Müllcontainer des Hauptfriedhofs in Brand. Bevor die Flammen größeren Schaden anrichten konnten, wurden sie von der Feuerwehr gelöscht. Auf zwei Bäume und einen Strauch ging das Feuer bereits über.

Was den Brand ausgelöst hatte ist unklar. Nicht auszuschließen ist jedoch, dass ein Gast eine Friedhofskerze oder eine Zigarette in dem Behälter entsorgte und es deshalb zum Brand kam.

21-Jähriger randaliert und geht auf Tankstellenmitarbeiter los

Kaiserslautern (ots) – Am frühen Montagabend wurden Einsatzkräfte zu einer Tankstelle in der Altenwoogstraße gerufen, weil dort ein junger Mann randalierte.
Vor Ort wurde der beschriebene Mann bereits von Mitarbeitern des Ordnungsamts fixiert.
Der 21-Jährige war völlig außer sich und wehrte sich massiv gegen die Maßnahmen.
Den eingesetzten Beamten präsentierte er ein ausgewähltes Repertoire an Schimpfwörtern.

Zeugen schilderten im Anschluss, dass sich der 21-Jährige zuvor auf dem Tankstellengelände aufgehalten hätte, randalierte und in ein Gebüsch urinierte.
Daraufhin wurde er von einem Tankstellenmitarbeiter angesprochen und es kam zur Diskussion,
in deren Verlauf der 21-Jährige zuschlug. Gegen ihn wird jetzt ermittelt.