Rhein-Pfalz-Kreis: Die Polizei-News

Symblbild, Polizei, Streifenwagen
Symbolbild Polizei

Rhein-Pfalz-Kreis – Die Polizei berichtet von Vorfällen aus dem Dienstbezirk. Werden Hinweise gesucht und ihr habt etwas gesehen, dann wendet Euch bitte an die zuständige Polizeidienststelle.

Einbruch in Gaststätte

Schifferstadt (ots) – In der Zeit zwischen Sonntag, 22:30 Uhr, und Montag, 16:15 Uhr, sind bislang unbekannte Täter über den Maschendrahtzaun auf das Gelände eines Vereinsheims im Wolfahrtsweg gelangt und haben anschließend mittels eines Brecheisens die Eingangstür aufgehebelt.

Im Inneren hebelten sie die Tür zum Lager auf. Daraus haben die Täter Alkoholika und Fleisch entwendet. Auf dem Außengelände brachen sie einen Geräteschuppen auf, entwendeten augenscheinlich aber nichts.
An einem zweiten Geräteschuppen versuchten sie sich, scheiterten jedoch.

Zeugen, die Hinweise zur Tat oder den Tätern geben machen, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Schifferstadt unter 06235 495-0 oder pischifferstadt@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

Unfallflucht – Polizei sucht Geschädigten

Schifferstadt (ots) – Am Montagvormittag gegen 11:30 Uhr beschädigte eine 57-jährige Autofahrerin beim Ausparken ein anderes in der Jägerstraße stehendes Fahrzeug.
Die Frau ist dann zunächst nach Hause gefahren, um etwas zu schreiben zu holen. Als sie zur Unfallstelle zurückkam, war der andere Pkw, von dem nur die Farbe “Silber” bekannt ist, weg.

Die Polizeiinspektion Schifferstadt bittet nun den Fahrer bzw. Halter darum sich unter 06235 495-0 oder pischifferstadt@polizei.rlp.de zu melden.

Schadensträchtiger Einbruch in Lotto-Geschäft

Neuhofen (ots) – In der Nacht zu Dienstag gegen 02:00 Uhr sind mindestens drei bislang unbekannte Täter in ein Lotto-Geschäft in der Jahnstraße eingebrochen. Eine Anwohnerin ist durch ein klirrendes Geräusch auf die Tat aufmerksam geworden.
Als sie aus dem Fenster schaute, sah sie einen unbeleuchteten Pkw, der in Richtung B 9 davonfuhr. Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen nach dem flüchtigen Fahrzeug führten leider nicht zum Erfolg.

Nach aktuellem Stand der Ermittlungen haben die Täter Zigarettenstangen im Wert von mehreren tausend Euro entwendet. Zeugen, die weitere Angaben zur Tat oder den Tätern machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Schifferstadt unter 06235 495-0 oder pischifferstadt@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.