Speyer: Die Polizei-News

Polizei Streifenfahrt Symbolbild
Polizei Symbolbild

Speyer – Die Polizei berichtet von Vorfällen aus dem Dienstbezirk. Werden Hinweise gesucht und ihr habt etwas gesehen, dann wendet Euch bitte an die zuständige Polizeidienststelle.

Fahrradkontrollen im Stadtgebiet

Während des gesamten Wochenendes wurden Fahrradkontrollen im Stadtgebiet Speyer durchgeführt. Besonderes Augenmerk wurde dabei auch auf die Nutzung der Salierbrücke gelegt. Diese ist nur für den Fußgängerverkehr freigegeben. Es konnten 16 Verstöße von der Polizei festgestellt und sanktioniert werden.

Waffen bei Personenkontrolle entdeckt

Am Sonntag, dem 21.07.2019, wurde gegen 17:50 Uhr, eine Personenkontrolle im Bereich Schiffergasse, Ecke Eselsdamm in Speyer durchgeführt. Hierbei konnte bei einem 20-jährigen Mann aus Speyer eine Schreckschusswaffe und ein Fahrtenmesser aufgefunden werden. Beide Gegenstände wurden von der Polizei sicherstellt. Den Mann erwartet nun eine Strafanzeige nach dem Waffengesetz.

Saunagang mit Folgen

Im Rahmen eines Saunabesuches kam es am Sonntag, dem 21.07.2019, ab ca. 18:00 Uhr, zwischen einem 53-jährigen Mann und seiner 49-jährigen Begleitung zu verbalen Streitigkeiten. Diese Streitigkeiten verlagerten sich nach dem Saunabesuch bis hin zur Wohnung des Paares und schlugen dort in verbale Beleidigungen des scheinbar alkoholisierten Mannes um. Als die Frau die Wohnung verließ, folgte ihr der Mann bis auf die Straße und zog sie an den Haaren zurück. Die Frau konnte sich jedoch losreißen, zu einer Nachbarin flüchten und die Polizei verständigen. Die eingesetzten Beamten konnten den Mann schließlich in seiner Wohnung antreffen. Ein Atemalkoholtest ergab 1,51%. Da der Mann ebenfalls gesehen wurde, wie er vor Erscheinen der Polizei sein Fahrzeug benutzte, erwartet ihn nun neben der Strafanzeige wegen Körperverletzung noch eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.