Speyer: Die Polizei-News

Symbolbild, Polizei, Speyer, Polizeiwache, Dom © Holger Knecht
Symbolbild Polizeiwache Speyer © Holger Knecht

Speyer – Die Polizei berichtet von Vorfällen aus dem Dienstbezirk. Werden Hinweise gesucht und ihr habt etwas gesehen, dann wendet Euch bitte an die zuständige Polizeidienststelle.

Verkehrsunfall mit verletztem Rollerfahrer

Speyer (ots) – Ein 44Jähriger befuhr Donnerstagfrüh mit seinem Honda Civic die Sophie-de-la-Roche-Straße in Richtung Dudenhofer Straße. In Höhe des Kreuzungsbereiches zur Eichendorffstraße übersah er ein von rechts kommendes, vorfahrtsberechtigtes Kleinkraftrad.

Ohne dass es zu einem Zusammenstoß zwischen den Fahrzeugen kam, kam der 43jährige Kleinkraftradfahrer im Einmündungsbereich zu Sturz und zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Er wurde durch den Rettungsdienst an der Unfallstelle erstversorgt und kam anschließend zur Untersuchung in ein örtliches Krankenhaus. An seinem Zweirad entstand Sachschaden in geringer 3stelliger Höhe.

Körperliche Auseinandersetzung in Gaststätte

Speyer (ots) Zwischen einem 47Jährigen und einem 51Jährigen kam es am 02.07. gegen 16:20 Uhr, in einer Gaststätte in der Schlesingerstraße zu einem Streitgespräch, in dessen Verlauf der 51Jährige den 47Jährigen ins Gesicht geschlagen haben soll.

Augenscheinliche Verletzungen waren beim Anzeigenerstatter bei der Sachverhaltsaufnahme nicht feststellbar. Der Beschuldigte wollte sich nach erfolgter Belehrung nicht zur Sache äußern. Beide Parteien waren augenscheinlich stark alkoholisiert.