Kreis Mainz-Bingen: Die Polizei-News

Symbolbild, Polizei, Weste, Blau © Holger Knecht
Symbolbild Polizei © Holger Knecht

Kreis Mainz-Bingen – Die Polizei berichtet von Vorfällen aus dem Dienstbezirk. Werden Hinweise gesucht und ihr habt etwas gesehen, dann wendet Euch bitte an die zuständige Polizeidienststelle.

Diebstahl an PKW

Oppenheim (ots) – Ein 63-Jähriger stellte am Dienstag, den 02.07.2019 gegen 19.00 Uhr seinen PKW der Marke Mercedes Am Gutleuthaus in Oppenheim ab. Als er Mittwoch, den 03.07.2019 gegen 09.00 Uhr an sein Fahrzeug zurückkehrte, stellte er fest, dass der Mercedesstern von der Motorhaube sowie das vordere Kennzeichen entwendet wurde.

Die Polizei Oppenheim bittet in diesem Zusammenhang um sachdienliche Hinweise zu den oder dem Täter unter der Telefonnummer 06133/9330.

Unfall zwischen Reisebus und LKW

Nierstein (ots) – Am Mittwoch, den 03.07.2019 gegen 14.00 Uhr wollte ein 28-Jähriger aus Bad Schönborn mit seinem Reisebus von einem Parkplatz am Rhein auf die Rheinallee in Nierstein auffahren und übersah hierbei einen auf der Rheinallee in Fahrtrichtung Oppenheim fahrenden vorfahrtsberechtigten 50-Jährigen Mainzer mit seinem LKW. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wodurch sich der Busfahrer leicht verletzte.

An beiden Fahrzeugen entstand insgesamt ein Sachschaden von ca. 12.000 Euro. Der Reisebus war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Diebstahl von Kompletträdern

Bingen-Büdesheim (ots) – Bisher unbekannte Täter entwendeten am Donnerstagmorgen gegen 05:30 Uhr von einem in der Berlinstraße, Höhe Anwesen 43, abgestellten PKW Mercedes Benz A 35 mit BIN Kennzeichen, alle vier Räder. Hinweise bitte an die Poliozei Bingen, Telefon 06721-9050.

Taxis beschädigt

Bingen (ots) – Bisher unbekannter Täter beschädigte am am Mittwochmorgen zwei in der Rheinstraße abgestellte Taxis, indem er sie mit einem spitzen Gegenstand zerkratzte. Hinweise bitte an die Polizei Bingen, Telefon 06721-9050.