Speyer: Die Polizei-News

Symbolbild, Polizei, Speyer, Polizeiwache, Dom © Holger Knecht
Symbolbild Polizeiwache Speyer © Holger Knecht

Speyer – Die Polizei berichtet von Vorfällen aus dem Dienstbezirk. Werden Hinweise gesucht und ihr habt etwas gesehen, dann wendet Euch bitte an die zuständige Polizeidienststelle.

Verstoß gegen Betäubungsmittelgesetz

Speyer (ots) – Im Rahmen einer Alarmüberprüfung am Staatliches Pfalz-Kolleg und Abendgymnasium Speyer in der Butenschönstraße wurde eine Personengruppe in dortigem rückwärtigen Bereich angetroffen, welche ihr bestandenes Abitur feierten. Auf einer Biertischgarnitur befand sich zudem ein Einmachglas mit 4,55 Gramm Marihuana und 0,81 Gramm Haschisch, welches einem 25Jährigen zugeordnet werden konnte.

Angaben zur Herkunft der Betäubungsmittel wollte der Beschuldigte nicht machen. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Containeraufbruch Kletterwald Speyer

Speyer (ots) – Unbekannte Täter öffneten in angegebenem Zeitraum vermutlich mittels Bolzenschneider die Vorhängeschloss-Verriegelung eines freistehenden Lagercontainers der Kletterwald Speyer GmbH und entwendeten daraus zwei STIHL-Geräte sowie zwei sog. Connectplatten (Kletterausrüstung). An einem weiteren, danebenstehenden Container wurde erfolglos versucht, die Verriegelung auf gleiche Weise zu öffnen.

Täterhinweise bestehen bislang nicht. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter Tel.-Nr. 06232-1370 oder per Mail an pispeyer@polizei.rlp.de entgegen.

Unfallflucht Cura-Center

Speyer (ots) – Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer verursachte in angegebenem Zeitraum auf dem Parkplatz des Cura-Center nahe der Radständer vermutlich bei Ein-/Ausparken einen Unfallschaden an einem dort parkenden Opel Astra. An dessen Mitfahrertür auf der Fahrerseite konnte ein frischer Streifschaden (Sachschaden ca. 1.000 Euro) festgestellt werden.

Das Cura-Center war im Unfallzeitraum gut besucht und Gäste der dortigen Bäckerei haben Blick auf die Unfallörtlichkeit. Dementsprechend ergeht durch die Polizei Speyer ein Aufruf nach möglichen Unfallzeugen, die Angaben zum Unfallgeschehen machen können.

Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter Tel.-Nr. 06232-1370 oder per Mail an pispeyer@polizei.rlp.deentgegen.

Trunkenheitsfahrt am Morgen

Speyer (ots) – Um 08:05 Uhr wurde ein zunächst in der Iggelheimer Straße fahrender Pkw Mazda CX3 auf dem LIDL-Parkplatz einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der 50jährigen Fahrerin konnte im Rahmen der Kontrolle starker Alkoholgeruch, sowie starkes Zittern festgestellt werden. Die Fahrerin räumte auf Nachfrage ein, Alkohol konsumiert zu haben.

Ein auf freiwilliger Basis durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,93 Promille. Die Pkw-Fahrerin musste deshalb die Polizei auf die Dienststelle begleiten, wo ihr durch eine Ärztin eine Blutprobe entnommen wurde. Ihr wurde die Weiterfahrt untersagt, ihr Führerschein und ihr Fahrzeugschlüssel wurden sichergestellt

Durch Unfall leichtverletzte Radfahrerin

Speyer (ots) – Ein 40jähriger VW-Fahrer aus Speyer bog von der Franz-Kirrmeier-Straße aus nach rechts in den Ziegelofenweg ab. Hierbei übersah er eine 30jährige Radfahrerin aus Speyer, die dortigen Radweg berechtigt und bei Grünlicht in entgegengesetzte Richtung befuhr. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß der Fahrzeuge.

Die Radfahrerin zog sich dabei mehrere Schürfwunden zu. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von ca. 1.100 EUR.

Sachbeschädigung an Schnellimbissrestaurant

Speyer (ots) – Unbekannte Täter beschädigten durch Steinwurf zwei großflächige Fensterscheiben des hauseigenen Lagers eines Schnellimbissrestaurants in der Wormser Landstraße. Hierdurch entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 3.000 EUR.

Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter Tel.-Nr. 06232-1370 oder per Mail an pispeyer@polizei.rlp.deentgegen.