Kreis Mainz-Bingen: Die Polizei-News

Symbolbild, Polizei, RLP © Holger Knecht
Symbolbild Polizei, RLP © Holger Knecht

Kreis Mainz-Bingen – Die Polizei berichtet von Vorfällen aus dem Dienstbezirk. Werden Hinweise gesucht und ihr habt etwas gesehen, dann wendet Euch bitte an die zuständige Polizeidienststelle.

Verkehrsunfallflucht

Undenheim (ots) – Am 14.06.2019, 15:45h befuhr eine 19-jährige Frau aus Undenheim die Staatsrat-Schwamb-Straße in Undenheim, von der Alzeyer Straße kommend, in Richtung Kurt-Schumacher Straße. In Höhe der dortigen Apotheke, parkte ein 87-jähriger aus Köngernheim, seinen PKW rückwärts aus einer Parktasche. Dabei übersah er den PKW der Undenheimerin und stieß mit der Heckstoßstange seines PKW gegen die Fahrzeugfront ihres PKW.

Nach dem Anstoß setzte der 87-Jährige seine Fahrt fort, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Die geschädigte Unfallgegnerin konnte sich jedoch das Kennzeichen des geflüchteten PKW merken und verständigte daraufhin die Polizei.

Noch am gleichen Tag konnte der Unfallflüchtige ermittelt werden. An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von etwa 1.500 EUR.

Verkehrsunfall mit Personenschaden

Guntersblum (ots) – Am 14.06.2019, 16:00h, befuhr eine 73-jährige Frau aus Guntersblum mit ihrem PKW die Wormser Straße in Guntersblum in Richtung Bundesstraße 9. An der Einmündung Guntersblum Süd, bog sie nach rechts in Richtung Worms ab. Dabei missachtete sie die Vorfahrt des, aus Richtung Oppenheim herannahenden PKW einer 22-jährigen aus Aachen.

Beim Zusammenstoß beider Fahrzeuge entstand ein Sachschaden von etwa 8.000 EUR. Die Insassen des PKW aus Aachen wurden beide leicht verletzt. Die Unfallverursacherin blieb unverletzt.

Verkehrsunfall mit Flucht – Hinweise erbeten

Bingen (ots) – Am Freitag, den 14.06.2019 in der Zeit zwischen 15.00 Uhr und 16.35 Uhr ereignete sich in 555424 Münster-Sarsmheim in der Saarstraße eine Verkehrsunfallflucht. Das auf dem Apothekenparkplatz abgestellte Fahrzeug wurde vermutlich beim Ein-oder Ausparken beschädigt. Das unfallverursachende Fahrzeug entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle.

Es würde hier ein roter PKW in Betracht gekommen, der geflüchtet ist. Wer kann sachdienliche Hinweise hierzu geben?

Graffiti – Zeugen gesucht

Bingen (ots) – In der Nach zum Donnerstag, 13.06.2019 wurden in 55411 Bingen am Rhein in der Rheinhessenstraße mehrere Stromkästen besprüht. Die Stromkästen wurden in den Farben weiß / gold / rot besprüht. Zudem wurde der Schriftzug FSV / USM angebracht.

Wer kann sachdienliche Hinweise hierzu geben?