Main-Taunus-Kreis: Die Polizei-News

Symbolbild, Polizei, Feuerwehr © Rico_Loeb on Pixabay
Symbolbild © Rico_Loeb on Pixabay

Main-Taunus-Kreis – Die Polizei berichtet von Vorfällen aus dem Dienstbezirk. Werden Hinweise gesucht und ihr habt etwas gesehen, dann wendet Euch bitte an die zuständige Polizeidienststelle.

Brand von Kraftroller

Durch einen aufmerksamen Zeugen wurde der Rettungsleitstelle des Main-Taunus-Kreises am Ostersonntag gegen 22:05 Uhr ein brennender Kraftroller im Bereich der Sportanlage “Am Sportplatz” in Schwalbach (Taunus) mitgeteilt. Der Roller brannte vollständig aus und wurde durch die Feuerwehr gelöscht.

Die Kriminalpolizei in Hofheim am Taunus hat in dieser Sache Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung unter 06192-20790.

Täterfestnahme nach versuchtem Einbruch in Supermarkt

Ein 22-jähriger Täter versuchte Ostersonntag die zwei Eingangstüren eines Supermarktes in Flörsheim am Main mit Gewalt aufzuschieben. Dies gelang ihm bei der ersten Tür. Im Anschluss wurde der akustische Alarm des Supermarktes ausgelöst.

Der Täter ergriff die Flucht und konnte durch eine Streife der Polizei Flörsheim im Nahbereich festgenommen werden. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde der Täter wieder auf freien Fuß gesetzt.

Raub auf Spielothek in Kriftel

Mindestens vier unbekannte und vermummte Täter betraten Ostermontag von 03-03:30 Uhr eine Spielothek in Kriftel und brachten den anwesenden Mitarbeiter zu Boden. Die Täter brachen im weiteren Verlauf mehrere Spielautomaten auf und entwendeten Geld aus den Automaten sowie die Tageseinnahmen aus der Kasse der Spielothek. Der Mitarbeiter der Spielothek blieb unverletzt.

Es befanden sich keine Kunden in dem Objekt. Die Täter flüchteten im Anschluss zu Fuß über einen Fuß- und Radweg in Richtung Schwarzbach und von dort in unbekannte Richtung.

  • Ein Täter konnte wie folgt beschrieben werden: -männlich -schwarz bekleidet -schwarzes Tuch um den Kopf gewickelt

Die Kriminalpolizei in Hofheim am Taunus hat in dieser Sache die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Insbesondere Spaziergänger werden gebeten verdächtige Wahrnehmungen der Kriminalpolizei unter 06192-20790 mitzuteilen.

Einbruch in Firmengebäude

Unbekannte Täter verschafften sich zwischen Samstag und Montag über einen Balkon Zugang zum 1.OG eines Bürogebäudes in der Wiesenstraße in Sulzbach (Taunus). Im 1.OG öffneten die Täter zielgerichtet einen Wandsafe und entwendeten Bargeld in unbekannter Höhe. Im Anschluss konnten die Täter unerkannt in unbekannte Richtung flüchten. Hinweise aus der Bevölkerung nimmt die Kriminalpolizei Hofheim unter 06192-20790 entgegen.