Kreis Kusel: Die Polizei-News

Symbolbild, Polizei, Blaulicht, Rettungsdienst, DRK © Holger Knecht
Symbolbild Blaulicht © Holger Knecht

Kreis Kusel – Die Polizei berichtet von Vorfällen aus dem Dienstbezirk. Werden Hinweise gesucht und ihr habt etwas gesehen, dann wendet Euch bitte an die zuständige Polizeidienststelle.

Bosenbach: Zweimal Verkehrsunfall mit Fahrerflucht

(ots) – Gleich zweimal verursachte ein LKW-Fahrer mit seinem Fahrzeug samt Auflieger am 22.02.2019, kurz nach 11.30 Uhr, einen Verkehrsunfall in der Ringstraße. Erst blieb er mit dem hinteren Teil des Aufliegers an einem Carport hängen und beschädigte dieses, wenige Meter später streifte er einen am Fahrbahnrand ordnungsgemäß abgestellten PKW am Außenspiegel. Erst durch eine aufmerksame Zeugin konnte der Fahrer des LKW`s zum Anhalten bewegt werden. Gegen den Fahrer des LKW wird nun wegen des Unerlaubten Entfernens vom Unfallort in zwei Fällen ermittelt.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Kusel unter der Telefonnummer: 06381/919-0 oder Email: pikusel@polizei.rlp.de entgegen.

Jettenbach: Wildunfall unter Einfluss alkoholischer Getränke

(ots) – Am frühen Samstagmorgen befährt eine Verkehrsteilnehmerin die Landstraße 370 bei Jettenbach. Ein Reh kreuzte von links kommend die Fahrbahn, sodass es zur Kollision kam. Während der Verkehrsunfallaufnahme wurde im Rahmen der Befragung zum Unfallhergang Alkoholgeruch in der Atemluft der Fahrerin festgestellt.

Der Atemalkoholtest ergab schließlich einen Wert von 0,69 Promille. Die Weiterfahrt wurde untersagt. Gegen die Autofahrerin wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Lauterecken: Aggressionen am Blumenkübel ausgelassen

(ots) – Am Samstagnachmittag beschädigt ein junger Mann mittels Fußtritte einen Blumenkübel. Die Inhaberin eines Geschäfts in der Bahnhofstraße beobachtete, dass der Mann den besagten Blumenkübel durch Tritte zerstörte. Ein Grund für dieses Verhalten ist bislang nicht ersichtlich.

Personen, welche sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der Polizei in Lauterecken unter der Telefonnummer 06382-9110 zu melden.

Schönenberg-Kübelberg: Quad entwendet

(ots) – In der Zeit zwischen dem 21.02. und dem 23.02.2019 wurde aus einer nicht verschlossenen Garage in der Waldstraße ein rotes Quad der Marke Kawasaki von bislang unbekannten Personen entwendet.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiwache Schönenberg-Kübelberg unter der Telefonnummer: 06373/822-0 oder Email: pwschoenenberg-kuebelberg@polizei.rlp.de oder die Polizeiinspektion Kusel unter der Telefonnummer: 06381/919-0 oder Email pikusel@polizei.rlp.de entgegen.