Mit Straßenbahn zusammengestoßen

Strassenbahn (Symbolbild)

Am Montag (03.10.) befuhr gegen 16.20 Uhr ein 49jähriger aus dem Rhein-Pfalz-Kreis die Mannheimer Straße stadtauswärts. Als in Höhe des Bahnhofsplatzes eine Straßenbahn entgegenkam und auf den Bahnhofsplatz einbog, missachtete der BMW-Fahrer das Blinklicht und Andreaskreuz und prallte mit der Straßenbahn zusammen.

Personen wurden nicht verletzt, an Straßenbahn entstand ein geschätzter Schaden in Höhe von 2000 Euro, am Pkw von 1000 Euro.