Frederick-Tag: Rund ums Lesevergnügen mit der Dichtermaus

img-128554-Plakat2012_Entwurf.JPG

Die Stadtbibliothek Mannheim beteiligt sich vom 15. bis 26. Oktober am landesweiten Literatur- und Lesefest „Frederick Tag“. Ziel ist es, die Lust am Lesen von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen zu fördern. Die einfallsreiche Dichtermaus „Frederick“ ist in Mannheim mit rund 21 Terminen innerhalb von zwei Wochen „on tour“.

Neben Veranstaltungen speziell für Schulklassen und Gruppen sind zu weiteren Veranstaltungen alle Kinder und Erwachsenen zum Zuhören und Mitmachen herzlich eingeladen.

Frederick, die Wörter-Farben-und-Sonnenstrahlen sammelnde Maus, nach dem bekannten Bilderbuch von Leo Lionni, ist seit 15 Jahren Namenspatin für die bekannteste Literaturaktion in Baden-Württemberg.

Infos zu weiteren Veranstaltungen gibt es in allen Zweigstellen der Stadtbibliothek oder unter www.frederick.de.