Speyer: Zu schnell in die Kurve gefahren

Beim Abbiegen von der B 39 in die Auffahrt zur B 9 in Richtung Ludwigshafen kam am 01.11.12, gegen 23.30 h, ein 24-jähriger BMW-Fahrer  aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern, drehte sich einmal um die eigene Achse und touchierte danach die Leitplanken.

Der Fahrer blieb unverletzt, der angerichtete Schaden wird auf ca. 1.000 € geschätzt.