Raub einer Handtasche

Am 04.11.2012, gegen 15.15 Uhr, wurde eine 81-jährige Frau in der Unterführung  Eisenbahn-/ Heßheimer Straße von zwei unbekannten, jugendlichen Tätern überfallen. Die Täter entrissen der Frau die über der Schulter getragene Tasche, in der sich ein geringer Geldbetrag und persönliche Dokumente befanden.

Die 81-jährige Frau, die vergeblich versuchte, die Tasche festzuhalten, stürzte und erlitt dabei leichte Verletzungen,  die im Krankenhaus medizinisch versorgt werden mussten.Die beiden Täter flüchteten in östliche Richtung. Umfangreiche Fahndungsmaßnahmen der Polizei blieben ergebnislos.

Täterbeschreibung: Je 16 – 20 Jahre, alt, ca. 170 cm groß, schlank. Der blonde Täter trug eine graukarierte Kapuzenjacke. Der dunkelhaarige Täter trug eine schwarze Kapuzenjacke mit orangen Streifen am Ärmel. Zeugenhinweise bitte an die Polizeiinspektion Frankenthal , Telefon 06233/313-0