Fürth-Krumbach: Verkehrsunfallflucht nach Zusammenstoß zweier Pkw bei Überholmanöver

Am Freitag (09.11.12) gegen 19:10 Uhr ereignete sich auf der B38 zwischen dem Gumpener Kreuz und Fürth-Krumbach ein Verkehrsunfall.

Ein dunkler Toyota mit Heppenheimer Kennzeichen fuhr vom Gumpener Kreuz kommend hinter einerKolonne von 3 Fahrzeugen. Der vorderste Pkw, ein silberner Audi, führte einen Pferdeanhänger mit. In einer lang gezogenen unübersichtlichen Linkskurve überholte der Toyota-Fahrer die Kolonne und geriet ins Schleudern. Dabei stieß er gegen den silbernen Audi mit Pferdeanhänger und beschädigte diesen auf der Fahrerseite. Anschließend entfernte sich der Toyota-Fahrer unerlaubt von der Unfallstelle. Der dunkle Toyota müsste auf der Beifahrerseite beschädigt sein. Am Audi entstand Sachschaden in Höhe von ca. 3.000 EUR.

Hinweise bzgl. des dunklen Toyota oder des Fahrers bitte an die PSt. Heppenheim unter Tel. 06252/7060.