Vereidigung und Feierliches Gelöbnis in Germersheim

6. Dezember 2011 - 9:16
Etwa 120 Soldaten werden am Donnerstag, den 08. Dezember 2011 in der General-Hans-Graf-von-Sponeck- Kaserne um 15:50 Uhr im Rahmen eines Feierlichen Appells als Frewillig Wehrdienende geloben, bzw. als Soldaten auf Zeit schwören, der Bundesrepublik Deutschland treu zu dienen und das Recht und die Freiheit des deutschen Volkes als Staatsbürger in Uniform tapfer zu verteidigen.
Fahnenabordnung
Fahnenabordnung

Die jungen Rekruten bekennen sich im Rahmen dieses feierlichen Appells öffentlich zu ihren gesetzlichen Pflichten gegenüber der Bundesrepublik Deutschland und zu ihrer Bereitschaft, für den Schutz Deutschlands und seiner Bürgerinnen und Bürger einzustehen.

Die Soldaten absolvieren zurzeit ihre dreimonatige Grundausbildung bei der 12. Kompanie des Verbandes in Germersheim, wo ihnen das allgemeine militärische Basiswissen sowie die Rechte und Pflichten eines Soldaten vermittelt werden.

Neben Familienangehörigen, Freunden und Bekannten der Soldaten ist die Öffentlichkeit zu dieser Veranstaltung herzlich eingeladen.

Musikalisch umrahmt wird das militärische Zeremoniell durch das Luftwaffenmusikkorps 2 aus Karlsruhe.

Text: 
III./Luftwaffenausbildungsregiment - Ausbildungszentrum Grundlagenausbildung der Luftwaffe