Mannheim: Bus- und Bahnumleitungen während Christopher Street Day

Archivfoto (Foto: Holger Knecht)
Archivfoto (Foto: Holger Knecht)

Mannheim – Am Samstag, 11. August 2018, findet in Mannheim der Christopher Street Day statt. Aufgrund der Baumaßnahmen am Universitätsklinikum sowie im Bereich der Otto-Selz-Straße hinter der Universität ergeben sich in diesem Jahr geänderte Umleitungswege für die Stadtbahnen und Busse der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv).

Die Breite Straße wird von 12.30 Uhr bis etwa 16 Uhr für den Stadtbahnverkehr sowie die Bismarckstraße von etwa 14.30 Uhr bis 17.15 Uhr für den Busverkehr gesperrt.

Stadtbahn-Umleitungen von 12.30 bis 14.30 Uhr / Sperrung Breite Straße

Entfallende Haltestellen: Abendakademie, Marktplatz

Linien 1, 3, 5/5A und 7: Zwischen Alte Feuerwache und Paradeplatz Umleitung über Dalbergstraße und Rheinstraße.

Stadtbahn-Umleitungen von 14.30 Uhr bis 17.15 Uhr / Sperrung gesamte Innenstadt und Bismarckstraße

In dieser Zeit ist die Haltestelle Mannheim Hauptbahnhof lediglich mit der Stadtbahnlinie 3 und den Buslinien 60 und 63 erreichbar.

Entfallende Haltestellen: Abendakademie, Marktplatz, Paradeplatz, Schloss, MVV Hochhaus, Dalbergstraße, Rheinstraße, MA Rathaus/REM, Strohmarkt, Wasserturm

Linie 1: Umleitung zwischen Alte Feuerwache und Tattersall über Rosengarten – Kunsthalle – Gewerkschaftshaus. Unter anderem werden die Haltestellen Mannheim Hauptbahnhof und Paradeplatz in dieser Zeit nicht von der Linie 1 bedient.

Linie 2: Umleitung zwischen Alte Feuerwache und Nationaltheater in beiden Richtungen über Gewerkschaftshaus, unter anderem wird die Haltestelle Paradeplatz nicht von der Linie 2 bedient.

Linie 3: Umleitung zwischen Alte Feuerwache und Mannheim Hauptbahnhof in beiden Richtungen über Gewerkschaftshaus – Rosengarten – Kunsthalle.

Linie 4/4A: Umleitung zwischen Nationaltheater und Ludwigshafen Rathaus in beiden Richtungen über Gewerkschaftshaus – Kurpfalzbrücke – Dalbergstraße – Rheinstraße. Unter anderem werden die Haltestellen Mannheim Hauptbahnhof und Paradeplatz in dieser Zeit nicht von der Linie 4/4A bedient.

Linie 5: Verkürzter Fahrweg zwischen Collini-Center und Nationaltheater über Gewerkschaftshaus. Unter anderem werden hierdurch die Haltestellen Mannheim Hauptbahnhof und Paradeplatz nicht von der Linie 5 bedient.

Linie 5A: Verkürzter Fahrweg, die Linie 5A fährt nur auf der Strecke Nationaltheater – Käfertal – Heddesheim.

Linie 7: Vogelstang – Universitätsklinikum – Schafweide – Alte Feuerwache – Gewerkschaftshaus – Nationaltheater – Universitätsklinikum – Vogelstang. Unter anderem werden die Haltestellen Mannheim Hauptbahnhof und Paradeplatz in dieser Zeit nicht von der Linie 7 bedient.

Linie 9 Express: Bad Dürkheim – Berliner Platz

Bus-Umleitungen von 14.30 Uhr bis 17.15 Uhr

Entfallende Haltestellen Richtung MA Hauptbahnhof / Ulmenweg: Wasserturm, Kunsthalle, Mannheim Hauptbahnhof, Schloss, Universität West

Linie 60: Umleitung zwischen Akademiestraße und Am Friedrichsplatz über Gewerkschaftshaus – Rosengarten.

Linie 63: In Fahrtrichtung Mannheim Hauptbahnhof Umleitung ab Otto-Beck-Straße über Am Friedrichsplatz – Rosengarten und weiter als Linie 60.

Die Haltestelle Mannheim Hauptbahnhof kann in Richtung Ulmenweg nicht bedient werden. In Richtung Lanzvilla/Pfalzplatz fahren die Busse auf dem regulären Linienweg.

Ab etwa 17.15 Uhr sollen alle Bus- und Bahnlinien wieder regulär fahren.