Ludwigshafen: Fackeltätigkeit Werksteil Nord

Die BASF informiert über Fackeltätigkeiten (Foto: Kurt Müller / Oppau.info)
Symbolbild (Foto: Oppau.info)

Ludwigshaen – Im Werksteil Nord der BASF SE in Ludwigshafen werden Anlagen wegen Wartungs- und Revisionsarbeiten ab Freitag, 18. August 2017, außer Betrieb genommen. Dabei werden überschüssige Gase über Fackeln verbrannt und es kann voraussichtlich bis Mitte September 2017 zu sichtbarem Feuerschein sowie Geruchs- und Lärmbelästigung kommen.

BASF bittet ihre Nachbarn um Verständnis.